Wäschespüler

Zusatzpflege für empfindliche Kleidung

 

  • Frischt die Farben auf, glättet die Fasern und macht die Wäsche weich
  • Wichtig für Allergiker: Entfernt Waschmittelreste und neutralisiert den pH-Wert der Textilien durch natürliche Zitronensäure
  • Duftneutral, ohne ätherische Öle
  • 100% biologisch abbaubar

1 l
Flasche

10 l
Kanister
Gebindegröße
Anzahl
 
1 l / 3,58 EUR
(1l / 3,58 EUR)
0,00 EUR
10 l / 29,98 EUR
(1l / 3,00 EUR)
0,00 EUR
< zur Listenansichtzum Warenkorb >
Anwendung
Inhaltsstoffe
Ökologie
Download

Anwendung

Produktbesonderheit

Die verwendete Zitronensäure in diesem Produkt hat Lebensmittelqualität und ist ausgezeichnet biologisch abbaubar. Waschmittel sind meist alkalisch. Durch die saure Spülung wird die Wäsche neutralisiert – besonders wichtig für empfindliche Menschen.

Anwendungsbereich

Für alle Textilarten und Waschprogramme geeignet. Dem letzten Spülwasser beigeben. Der Wäschespüler hilft Seifenreste ausspülen und neutralisiert das Spülwasser (wichtig für empfindliche Menschen).

 

Vorsicht: nicht auf kalkhaltige Oberflächen bringen, wie z.B. Marmor, Kunststein, Beton, Kalkstein usw.

 

Anwendung und Dosierung

Für die 4,5 kg-Waschmaschine ca. 40 ml in das Fach für den Weichspüler geben.

Inhaltsstoffe

Produktdeklaration

Zitronensäure 15–30%
Pflanzlicher Alkohol (Äthanol) 5–15%
Wasser, gewirbelt ad 100%

 

Inhaltsstoffliste nach EC 648/2004

Aqua, Citric Acid, Alcohol

 

weiterführende Informationen zu INCI Bezeichnungen ‣

 

Gefahrensymbol 

 

 

Achtung

Enthält Zitronensäure in Lebensmittelqualität. Verursacht schwere Augenreizung. Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Augenschutz tragen. Bei Kontakt mit den Augen: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser ausspülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Bei anhaltender Augenreizung: Ärztlichen rat einholen / ärztliche Hilfe hinzuziehen. Inhalt / Behälter gemäß lokalen / nationalen Vorschriften der Entsorgung zuführen.  

Herkunft und Eigenschaften der Inhaltsstoffe

Rohstoff für die Zitronensäuregewinnung sind die aus der Zuckerindustrie anfallenden Nebenprodukte wie Melasse. Die besondere Eigenschaft der Zitronensäure, bei niederen Temperaturen Wasser weich zu machen und ihre Fähigkeit Fasern zu glätten und empfindliche Farben wieder zum Leuchten zu bringen, machen die Zitronensäure als Wäschespüler für Wolle und Seide hervorragend geeignet.

 

Technische Daten

Dichte: (20 °C) ca. 1,07 g / cm³
pH-Wert: (20 °C, 5 g / l H₂O) ca. 3–4

 

Möglichst zwischen 10° und 25 °C lagern.

 

Für Kinder unzugänglichaufbewahren.

 

 

Ökologie

Biologischer Abbau

Zitronensäure ist Bestandteil des pflanzlichen, tierischen und menschlichen Organismus und wird daher durch die in der Natur vorhandenen Mikroorganismen rasch und vollständig zu Kohlendioxid und Wasser abgebaut.

Öko-Zertifizierung

Ecogarantie

CSE – Certified Sustainable Economics

Vegan Society

 

Verpackung

Flasche / Kanister: PE

Verschluss: PE / PP

Etiketten: PE / PP

Umkarton: Recyclingmaterial 100%

Download

Produktbilder Wäschespüler

 

Download

print | web